E-Book-Paket-Challenge

Ich drehe das Prinzip der Leseprobenchallenge mal etwas um. Dieses Mal sammeln nicht die Autoren die Likes, sondern die Leser. 🙂

Kommentiert einfach den fixierten Beitrag auf meiner Facebook-Seite, indem ihr schreibt, warum ihr das E-Book-Paket gerne hättet. Animiert Freunde und Verwandte, euch ein Like für diesen Beitrag zu geben. Der Leser, der am 29.06 die meisten Likes hat, gewinnt das E-Book-Paket bestehend aus 3 interessanten E-Books. Ihr könnt bis einschließlich 28.06 jederzeit anfangen zu sammeln, aber je früher, desto mehr Likes! Neugierig? Dann schaut mal auf meiner Facebook-Seite vorbei! 🙂

 

Advertisements

Teil 2 der Fella-Reihe ist jetzt da!

Jetzt ist es endlich so weit, Mondgeflüster in Fella ist auf Amazon erhältlich.

eb-jp-cover

Ein schweres Unwetter zerstört große Teile von Fella. Eine Gang mit dem Namen Senk nutzt das entstandene Chaos, um die Macht an sich zu reißen. Da Andra ein Jahr vor dem Unwetter bei den Senk ausgestiegen ist, hat sie es nun besonders schwer. Einige Senk können ihr den Ausstieg nicht verzeihen, allen voran ihr ehemals bester Freund. Aus Freunden werden erbitterte Feinde. Menschen, um die sie früher einen großen Bogen gemacht hätte, werden zu Verbündeten. Andra muss nicht nur herausfinden, wer sie eigentlich ist, sondern auch ihren Platz in dem neuen Fella finden. Sich wieder den Senk anzuschließen wäre der leichtere Weg. Gerät Andra ins Schwanken, als sie unerwartet Gefühle für einen der Senk entwickelt? Sie ist bereit, an ihre Grenzen zu gehen und sich ihren ehemaligen Freunden in den Weg zu stellen, doch ist ihr neues Ich stark genug, sich der Macht der Senk zu widersetzen?

Band 2 ist ein alternativer Einstieg in die Fella-Reihe und ist somit ohne Vorkenntnisse aus Band 1 lesbar. In diesem Band werden dem ersten Band keine Informationen vorweggenommen. Wer Band 1 bereits gelesen hat, kann sich in diesem Teil auf ein Wiedersehen mit Tonso und Kester freuen. Erfahrt mehr über den Enkel, den Morana an die Senk verloren hat, und über den Dieb, der Sorija mit seinem Geheimeingang die Flucht ermöglichte. Außerdem gibt es Einblicke in das Leben der Antisenk.

Leserunde zu Windgeflüster in Fella

Hallo ihr Lieben,

ich bin noch immer ganz aus dem Häuschen! Die Mädels von Dom-Teur und sein Bücherzoo und Tii und Ana’s kleine Bücherwelt haben zu meinem Buch „Windgeflüster in Fella“ eine Leserunde auf ihren Facebook-Seiten veranstaltet. Stöbert mal rein! 🙂

Einleitung

Kapitel 1-5

Kapitel 6-10

Kapitel 11-18

Kapitel 19-26

Kapitel 27-Ende

Es sind noch nicht alle durch, aber die Zwischenmeinungen und die Schluskommentare derer, die schon fertig sind, sind sehr positiv. Es freut mich ungemein, dass euch „Windgeflüster in Fella“ so begeistern konnte! Vielen Dank für diese tolle Aktion. Es war sehr interessant, eure Gedanken zu dem Buch mitzubekommen . Freut mich, dass ihr euch für diese Aktion gerade mein Buch ausgesucht habt! ❤

3. Runde Leseprobenchallenge

Hallo ihr Lieben,

heute startet die dritte Runde der Leseprobenchallenge und dieses Mal bin ich auch dabei 🙂

Wenn ihr also ein Like loswerden wollt, dann schaut doch gerne vorbei. 😉 Außerdem gibt es tolle Goodies zu gewinnen und interessante Bücher zu entdecken. Ihr könnt so viele Likes verteilen, wie ihr wollt. Noch haben nicht alle Autoren ihre Leseproben eingestellt, aber in den nächsten Tagen wird es auf jeden Fall geschehen. Bis einschließlich 04.03 könnt ihr Likes verteilen und damit in die verschiedenen Lostöpfe hüpfen. Viel Spaß! 🙂

Hier geht es zur Leseprobenchallenge

Siegerin des Danke-Preises in der Kategorie Bloggerin

Hallo ihr Lieben,

wie angekündigt, können die Sieger in den jeweiligen Kategorien sich ein wenig vorstellen. Hier kommt die Vorstellung von Magdalena Meine wundersame Welt der Bücher

„Schon länger habe ich (Magdalena) mit dem Gedanken gespielt, eine eigene Facebook-Seite oder einen Blog zum Thema Bücher zu erstellen, da ich schon seit Langem unheimlich gerne lese und auch anderen von wundervollen Büchern und magischen Geschichten, die ich für mich entdeckt habe, erzählen wollte. Dadurch, dass ich aber durch die Schule sehr beschäftigt war, musste das warten, bis ich meinen Abschluss hatte. Nach der Matura, Ende Juni 2016, habe ich dann den Schritt gewagt, meine Facebook-Seite „Meine wundersame Welt der Bücher“ zu erstellen. Einen Blog hab ich mir vorerst nicht zugetraut, ich wollte erst mal sehen, ob es überhaupt jemanden interessiert, was ich zu sagen habe, bevor ich mich damit beschäftige, wie man einen Blog erstellt, der auch „was gleich schaut“, wie wir hier in Österreich sagen würden. Das ging zumindest bis Oktober desselben Jahres so … Ich dachte mir dann einfach: Warum denn eigentlich nicht? Und da war er: Mein WordPress-Blog mit demselben Namen wie die Facebook-Seite (bzw. die erste Rohfassung davon), erstellt in einer muffigen Sporthalle mit 15% Handy-Akku. Aber wie es aussieht hat es sich gelohnt, denn wenn euch meine Rezensionen und Gedanken nicht gefallen würden, hätte ich es wohl kaum auf Platz 1 im Ranking der Blogger geschafft! Ich möchte allen danke sagen, die für mich abgestimmt haben und freue mich über jedes neue Gesicht auf Facebook oder WordPress. Denn ihr, meine Follower, und eure Rückmeldungen sind es, die mich anspornen, auch dann etwas zu posten, wenn ich wenig Zeit habe oder ab und zu auch mal anzweifle, ob ich das, was ich so schriftlich fabriziere, überhaupt gut mache. Aber ihr wischt diese Zweifel immer wieder weg. Ich danke euch von Herzen für eure Unterstützung! <3“

 

Ergebnis Abstimmung Danke-Preis

Die Abstimmung für den Danke-Preis 2016 ist vorbei! Nachdem ich die Stimmen aus den Abstimmungen zusammengezählt habe, steht das Ergebnis fest.

Folgenden Bloggern, Autoren und Facebookseiten-Betreibern wollt ihr für das schöne letzte Jahr danken.

Kategorie Facebook-Seitenbetreiber: https://m.facebook.com/lebenliebenlachenlesen/

Danke Preis.jpg

Kategorie Blog: https://meinewundersameweltderbuecher.wordpress.com/

Danke Preis.jpg

Kategorie Autorin: http://sandraflorean-autorin.blogspot.de/

Danke Preis.jpg

Alle Teilnehmer werden gebeten, die Sieger zu verkünden. Die Sieger können mir eine Vorstellung ihrer Person oder ihrer Seiten per Mail schicken, die baue ich dann hier ein. Diese Links sollten alle Teilnehmer auch einmal teilen. Danke 🙂

Schön, dass ihr so zahlreich teilgenommen gehabt! Es hat mir großen Spaß gemacht, mit euch diese Aktion zu machen und ich habe viele tolle Leute kennengelernt. Ich hoffe, alle Teilnehmer haben ein paar Follower dazugewonnen und interessante neue Seiten kennengelernt.

Leseprobenchallenge 1 Runde

Ihr Lieben, es haben sich schon so viele zur Leseprobenchallenge angemeldet, dass die erste Runde starten kann. 🙂

Nach der Reihenfolge der Anmeldungen sind folgende Autoren in der ersten Runde dabei.
Thalea Storm, Nadine Stenglein, Marie Müller, Anja Berger und Alexandra Richter.
Damit die Leseproben nicht in einem Schwall untergehen und die Leser nicht überrannt werden, habe ich nur 5 Teilnehmer für die erste Runde ausgewählt. Die anderen sind dann in den nächsten Runden dran. 🙂

Liebe Autoren, bitte stellt eure Leseproben in einem Beitrag in die Gruppe (eine pro Teilnehmer). Ihr könnt euch aussuchen, ob ihr die Leseprobe direkt als Text reinstellt oder auf eine Seite verlinkt, wo die Leser sich die Gratis-Leseprobe durchlesen können. Die Länge der Leseprobe könnt ihr frei wählen. Bitte gebt dabei euer Genre an und was ihr unter den Leuten, die euch ein Like dagelassen haben, verlosen werdet (das kann ein E-Book, Print-Exemplar oder ein anderes Goodie sein).

Damit die Leseproben nicht nach hinten rutschen, bitte ich darum während einer laufenden Runde keine weiteren Beiträge in die Gruppe zu stellen. Wenn ihr etwas loswerden oder diskutieren wollt, dann hinterlasst hier gerne einen Kommentar. Das gilt nur für neue Beiträge. Wollt ihr etwas zu den jeweiligen Leseproben loswerden, könnt ihr das gerne in der Gruppe als Kommentar zum jeweiligen Leseproben-Beitrag tun.

Da nicht alle bei Facebook sind, können Leute auch ihre Stimme per Mail abgeben. Die Mailadresse findet ihr hier *klick* . Diese Stimmen werden zum Schluss dann zu den Likes bei Facebook dazugezählt. Ich gebe den Autoren dann Bescheid, dass die bei der Auslosung auch diese Teilnehmer berücksichtigen. Die jeweiligen Gewinner werden die Autoren dann hier auf meiner Seite in einem Kommentar zum Beitrag verkünden. 🙂

In der Zwischenzeit können sich die anderen Autoren gerne weiter anmelden. Auch wer nocheinmal (ob mit einer anderen Leseprobe oder derselben) teilnehmen möchte.

Zur Abstimmung: Jeder kann für mehrere Leseproben abstimmen. Einfach ein Däumchen unter dem jeweiligen Leseproben-Beitrag hinterlassen oder mir eine Mail schreiben. Die Abstimmung der Runde 1 läuft vom 08.02 bis einschließlich 15.02. Am 16.02 teile ich den Autoren mit, welche Stimmen per Mail eingegangen sind.

Hier geht es zur Gruppe. *Klick*

Euch allen viel Spaß. 🙂

Leseprobenchallenge

Facebook war (ist teilweise noch immer) Neuland für mich, aber ich habe es gewagt, endlich mal eine Gruppe zu erstellen. 🙂

Ich möchte eine Leseprobenchallenge veranstalten. Worum es dabei geht?

Autoren können ihre Leseproben vorstellen und Leser entscheiden in einem vorgegebenen Zeitraum mit Likes, welche Leseprobe sie am besten finden (mehrere Likes sind möglich). Am Ende des Abstimmungszeitraumes, werden die Autoren unter den Likes, die sie für ihre Leseprobe erhalten haben, ein E-Book oder ein anderes Goodie verlosen. Der Autor mit den meisten Likes darf bei der nächsten Abstimmungsrunde seine Leseprobe noch einmal einstellen. Wenn man nicht die meisten Likes hat, darf man sich für die nächste Runde bei mir anmelden, aber je nachdem wie viele Autoren noch mitmachen wollen, muss man ein paar Runden aussetzen, damit es nicht immer dieselben sind.

Hier geht es zur Facebook-Gruppe

Das ist meine erste Aktion in dieser Richtung, daher kann ich noch nicht sagen, ob das alles so funktioniert, wie ich es mir gedacht habe. Ich glaube, das könnte lustig werden und man lernt sicher viele tolle Bücher kennen. Unser SuB wird sich freuen. Wir alle leiden ja bekanntermaßen unter viel zu kleinen SuBs 😉

Was meint ihr dazu?