über die Autorin

 

gr-kl

Ich habe schon immer gerne geschrieben. Bereits in der zweiten Klasse hat mich der Drang gepackt, selbst ein kleines Buch zu schreiben und zu illustrieren. Die Tiere darin waren zwar nur mit viel Fantasie zu erkennen und der Text war recht überschaubar, aber ich war schon sehr stolz drauf. Diese Informationen erfährst du wohl von jeder zweiten Autorin (ich halte kurz inne, damit du in Ruhe gähnen kannst). 🙂

Auch wenn das nicht besonders innovativ oder spannend klingt, so ist es nun einmal. Ich liebe es, mir neue Charaktere bzw. Welten auszudenken und darin einzutauchen. Bisher habe ich es allerdings alleine in meinem Schreibkämmerlein gemacht. Wenn Freunde und Verwandte andeuteten, dass ich ruhig endlich mal den Schritt der Veröffentlichung wagen sollte, klopften immer neuere Ausreden an, wieso es gerade nicht passend ist. Diese Ausreden habe ich nur zu gerne in mein Schreibkämmerlein gelassen.

Dann kam der Tag, an dem sich alles änderte. Was passiert ist? Mein innerer Schweinehund, den ich des Öfteren getreten habe, wenn es darum ging, an meinen Texten weiterzuarbeiten, hat plötzlich zurückgetreten. Der innere Schweinehund (ich habe ihn Bruno genannt) hat es nicht mehr eingesehen, ständig gepikst zu werden, wenn meine Texte dann doch „nur“ Freunde und Verwandte lesen konnten. Damit das nicht in einer Prügelei mit Bruno ausartete, habe ich eingelenkt.

raus-kl

 

 

Stolz bin ich aus meinem Schreibkämmerlein herausgetreten und habe verkündet, dass ich meine Manuskripte künftig an Verlage schicken möchte. Meine Leute haben den Braten sofort gerochen. Verlage seien überlastet. Bis die dazu kämen, mein Manuskript zu prüfen, würden sich weitere Ausreden in mein Schreibkämmerlein schleichen.

Jetzt starte ich meine Reise also alleine. Auch wenn ich mir in wichtigen Dingen Unterstützung geholt habe, ist es schon spannend, alles in der Hand zu haben.

Schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist und nicht nach den ersten Sätzen weggeklickt hast. Es würde mich freuen, wenn du mich und meine Charaktere auf dieser Reise durch die Literaturwelt begleiten würdest.

Liebe Grüße Lara

Advertisements